Nutella Tassenkuchen

Von Sven

Tassenkuchen Apfel – Rezept:

Dieser Tassenkuchen mit Nutella hat eine sehr leckere Haselnussnote, schmeckt aber auch sehr gut, wenn man die gehackten Haselnüsse durch gehackte Walnüsse oder Mandeln ersetzt. Nutella (oder eine Nuss-Nougat-Creme eines anderen Herstellers) kann auch ein, zu diesem Tassenkuchen sehr gut passendes Getränk abgeben. Dazu einfach einen Löffel Nutella auf einen halben Liter Milch geben und gut mixen.
Guten Appetit.

Portionen Vorbereitung Backzeit
2 Personen 6 Minuten 2 Minuten




Zutaten:

  • ein gehäufter Esslöffel gehackter Haselnüsse
  • 1 Ei
  • 30 Butter
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 2 Esslöffel Sahne
  • 4 Esslöffel Mehl
  • 3 Messerpitzen Backpulver
  • 2 Esslöffel Nutella (oder eine andere Nuss-Nougatcreme)

Anleitung

  1. Die Butter auf niedriger Stufe für eine halbe Minute in der Mikrowelle zerlassen.
  2. Alle Zutaten und die Hälfte der gehackten Haselnüsse zu der zerlassenen Butter geben und gut mixen.
  3. Den Teig auf zwei Tassen verteilen, die restlichen Haselnüsse oben auf den Teig geben und leicht eindrücken.
  4. Die Kuchen für ca. 1 Minute und 30 Sekunden auf höchster Stufe in der Mikrowelle backen.
  5. Fertig

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>